31 Tage RPG-Quest 2/31 Was ist Dein Lieblings-Regelsystem?

Ich hab noch einiges aufzuholen, deswegen gleich weiter mit der zweiten Frage der:

G_31Tage

Mein Lieblingssystem? Eine sehr gute Frage, ich denke das kann ich trotzdem beantworten.

Mein liebstes System ist jenes, welche die anderen Spieler zum Mitspielen animiert und auch mit ein paar Würfeleinlagen Spaß macht. Das unterscheidet sich jetzt ein wenig von Spielgruppe zu Spielgruppe und insbesondere wenn es darum geht in unterschiedliche Welten einzutauchen. Als alteingesessener AD&D Spieler hab ich sehr viel für die von Paizo weiterentwickelte Variante von D&D 3.5 – nämlich Pathfinder über, das System selbst ist weit von perfekt, aber es macht Spaß und bietet eine Menge Möglichkeiten, außerdem hat es das extreme “Unbalancing” Problem der vorhergehenden Versionen etwas besseren in den Griff bekommen.

Für Science-Fiction muss ich Shadowrun knapp den Vorzug vor Cyberpunk 2020 geben, das Regelwerk scheint mir persönlich ausgereifter und bietet endlose Möglichkeiten, wobei ich es nach wie vor in beiden Systemen nicht geschafft habe eine Spielgruppe zu finden in der Hacker und Rigger wirklich gut in die Gruppe integriert werden. Das würde mich nochmal sehr interessieren.

Abschließend hatte ich auf dem Wintertreffen 2012 der Tanelornies das Vergnügen meine erste Runde Legends of Anglerre zu spielen und muss sagen – das fate-basierte System ist ein toller Allrounder – ein guter Einstieg in Fate, den ich Herrn Kamillo verdanke und wirklich eine Menge Spaß – Flexibilität und es ist definitiv noch auf meiner Intensiv beobachten und lernen Liste gelandet – mit der Absicht noch bis Ende 2013 eine FR Kampagne damit zu leiten.

Posted in deutsch, Roleplaying Games

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*