Rockharz 2015

Rockharz 2015 (aka Zelten Segeln unter der Regenbogentriskele) Das Rockharz 2015 ist vorbei. Es war mein erstes Rockharz und auch wenn die generelle Masse mir etwas zu einheitlich war (ich hab es letztes Jahr doch sehr genossen mich mit Schweden, Holländern, Portugiesen und Japanern an einem Tisch zu finden) und es nicht 100%ig “asshole-free” war […]

Read more "Rockharz 2015"

Curse of Avalon

Just in time – on saturday it’s once again Curse of Avalon time. More precisely – this time it’s a Covers of Avalon – one of the rare events when Reeh, Piratte and myself will try to captivate an audience with creative and hard-found cover versions that either inherit their song in medieval or metal […]

Read more "Curse of Avalon"

Der Toyrun steht vor der Türe

Guten Morgen, (for obvious reasons – Toyrun being an exclusive Austrian event for the time being, I’ll write this article in german – my apologies – but in case you’re around Vienna, like Motorbiking and aren’t too shy given the upcoming bad weather – join the toyrun on sunday morning from the Brünnerstrasse, 21st district). […]

Read more "Der Toyrun steht vor der Türe"

Toyrun 2007

Nice thing when once again (15th anniversary) the Toy Run in Austria takes place, and around 3000 Bikers (2.960 counted) collect around 50.000 € for a good cause.

Read more "Toyrun 2007"

Gunkl, Bawag und die Killerspiele

Gestern war der schon länger geplante Besuch im Andino – ein sehr nettes mexikanisches Restaurant – mit wirklich 1a Ambiente und guter (nicht exzellenter, aber doch guter) Küche. Eigentlicher Anlass unseres Besuches war Herr Günther Paal, wohl den meisten besser bekannt unter dem Pseudonym Gunkl. Das neue Programm “wir – schwierig” hatte uns dorthin gelockt […]

Read more "Gunkl, Bawag und die Killerspiele"

Manowar und Rhapsody in Zlin

Hey, das fehlt eindeutig noch ein kurzer Bericht… So trug es sich zu, dass letzte Woche Mittwoch/Donnerstag spontan zwei Tage Urlaub genommen wurden. Während dieser packte das Reeh (in seiner Eigenschaft als Rhapsody-Anbeter *smile*) und den Lemming (meinewenigkeit als Rhapsody und Manowar gerne-hörer) gemeinsam mit einer kleinen Gruppe von Kopfschüttlern (Headbanger) in drei Autos verpackt […]

Read more "Manowar und Rhapsody in Zlin"

Nachtrag Reigen 10-2006

Einer der Gründe warum ich im Vorfeld auf wordpress umgestiegen bin war das Problemchen mit “safe-mode: on” meines Webproviders das mit nucleus unvereinbar war. (ich hab wirklich viel probiert). Upload war auf jeden Fall nicht möglich und ist doch etwas was ich sehr gerne nutze in meinem Blog… Auf der anderen Seite tippsle ich gerne […]

Read more "Nachtrag Reigen 10-2006"