Wielange kann eigentlich die Freischaltung eines Artikels dauern? Wie oft kann man sich vornehmen anzufangen die Kategorie RPG zu starten und es dann doch nicht tun? Also ich hab mich mittlerweile einige Monate darin geübt… Aber jetzt ist es soweit.

Rollenspiel-Ãœbersicht:

Ganz im Stil von lemmi.at auch hier eine Sektion über Rollenspiele – schliesslich und endlich soll man seine Hobbies ruhig promoten. Ãœberhaupt wenn man davon überzeugt ist und sie für eine der schönsten Beschäftigungen hält die man mit Freunden ausüben kann.

Kurzbeschreibung:

Rollenspiel bedeutet gemeinsam eine Geschichte erzählen. Es gibt dabei einen Spielleiter (SL, Dungeon Master, DM), der die Rolle eines Geschichtenerzählers und ‘der Welt’ übernimmt und mehrere Spieler (PC, SC) die jeweils die Rolle eines Charakters übernehmen. Ein kurzer Auszug wäre in etwa wie folgt:

Spielleiter [als Erzähler]: Der Pfad führt euch entlang einer schmalen Brücke, es liegt weite Ebene auf der anderen Seite mit nur wenigen Sträuchern und Bäumen – an der Wald-Seite der Brücke sind hohe Bäume und die ersten ca. 10m sind überwuchert. Es sieht aus als wäre die Brücke schon lange nicht mehr benutzt worden.
Spieler 1 [zwergischer Krieger ‘Barraz’]: Ich gehe vor, meine Streitaxt in der Hand und mit misstrauischen Blicken zur Seite mache ich mich auf den Weg über die Brücke.
Spieler 2 [älterer, Magier ‘Yesuuv’]: Yesuuv folgt Barraz auf Schritt und Tritt, mit einer geschickten Geste zieht er, mit besonderer Acht darauf, dass es Barraz nicht mitbekommt, die Konturen einer Feder nach – spricht die arkanen Silben und wirkt den Zauber Federfall auf sich und seine Gefährten…
Spielleiter [als Ork im Gebüsch]: Halt! Ihr umstellt – nur für Tribut wir euch lassen passieren!

…so kann man eine (zugegeben, 0815) Begegnung im Spiel inszenieren. Typischerweise verläuft das Spiel durch Interaktionen der Spieler mit der Umwelt und den anderen Spielern.

Ein Beispiel aus der “Realität”:
unsere Rollenspielrunde zählt bis zu acht Mitspieler – richtige Namen: Jenny, Andrea, Thomas, Robert, Roman, Martin, Christian, Markus.
Während Thomas und ich (Markus) uns hauptsächlich den Posten des Spielleiters verinnerlicht haben – kümmert sich der Rest jeweils nur um einen Charakter. Im Falle von Jenny wäre es im Moment Edana, die Halblingsdiebing, Andrea verkörpert die rapierschwingende Bardin Mara, Thomas die teuflische Tieflingsdame Seki, Robert zuletzt die Helmklerikerin Diora, Roman setzt sich sofern er nicht in Hagenberg ist als ur-zwergischer Thorin durch, Martin als engelsgleicher Aasimar Andrious, Christian als naturweiser Druide Zen und Meinewenigkeit zuletzt als psionisch-begabter Halbling Esselped…

In weiterer Folge möchte ich auch dieses Blog hier nützen um die Geschichten der Helden zu erzählen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *